Urlaubsabgeltungsansprüche unterliegen Ausschlussfristen

Das Bundesarbeitsgericht hatte über die Klage einer Rechtsanwaltsfachangestellten zu entscheiden, die Urlaubsabgeltungsansprüche einklagte. Es handelte sich um 24 Tage Urlaub, die die Rechtsanwaltsfachangestellte nicht genommen hatte. Sie klagte den Urlaubsabgeltungsanspruch…

WeiterlesenUrlaubsabgeltungsansprüche unterliegen Ausschlussfristen