Kein einklagbarer Anspruch auf Home Office nach Arbeitsplatzschutzverordnung

Entgegen vielfacher Meinung gibt die Ende Januar 2021 in Kraft getretene Corona Arbeitsplatzschutzverordnung Arbeitnehmern keinen individuell einklagbaren Anspruch auf Einrichtung eines Home Office Arbeitsplatzes. Arbeitnehmer können sich an die Behörden…

WeiterlesenKein einklagbarer Anspruch auf Home Office nach Arbeitsplatzschutzverordnung

Betriebsrat, Schulungskosten: Betriebsratsschulung zum Gesundheitsschutz nicht erforderlich

Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat über einen Fall zu entscheiden, in dem das gesamte Betriebsratsgremium sowie ein Ersatzmitglied an einer Schulung „Arbeitsschutz-Arbeit menschengerecht gestalten- öffentlich-rechtliche Pflichten des Arbeitsgeber nach dem Arbeitgeberschutzgesetz…

WeiterlesenBetriebsrat, Schulungskosten: Betriebsratsschulung zum Gesundheitsschutz nicht erforderlich

Schadenersatz des Arbeitgebers bei vorsätzlicher Schädigung durch Asbestbelastung

Ein Arbeitgeber hat dem Arbeitnehmer Schadenersatz zu leisten, wenn er ihn ohne Beachtung von Sicherheitsvorschriften bei der Asbestsanierung einsetzt. Dies hat das Bundesarbeitsgericht am 20. Juni 2013 entschieden (8 AZR…

WeiterlesenSchadenersatz des Arbeitgebers bei vorsätzlicher Schädigung durch Asbestbelastung